Der Tag des Herrn

Sonntag, ein Tag zum Relaxen, erholen und Kräfte sammeln. Oder Ausflugstag. Früher habe ich Sonntags immer sehr viel unternommen, wo hingefahren, was angeguckt, was gemacht, Historische Märkte, Museen, Ausstellungen, Veranstaltungen etc. Die letzten beiden Sonntage war es jeweils ein wunderschöner Sonntag, strahlender Sonnenschein, und ich habe faul zuhause rum gelegen und nichts gemacht. Heute abend gehe ich zumindest noch in die Schweinebucht zu einer Lesung. Aber im Frühjahr, wenn das Wetter wieder konstanter ist, werde ich die Ruhrpottkarte ausnutzen. Mal schauen wo sie mich überall hinführen wird…….Berichte folgen

Advertisements
Published in: on 13. Januar 2008 at 3:12 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/01/13/der-tag-des-herrn/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: