Väterlicher Freund

ich habe mit einem oben genannten, darum gewettet ob Schalke die Bayern schlägt, oder nicht. Heute Montag ab 18 Uhr war dann Wetteinlösung. Ui, bin ich betrunken. Es war ein wunderschöner interesssanter Abend, aber ich bin auch Axtgranatenvoll. Naja, morgen früh wenn ich wach werde, werde ich mich dafür hassen. Aber schön wars……..

Advertisements
Published in: on 17. März 2008 at 10:26 pm  Comments (4)  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/03/17/vaterlicher-freund/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Ja, aber ist es nicht schön, um 22:30 voll zu Hause zu sein, statt erst um 3:00 Uhr, wie ich? 😉

    Wir müssen unsere Wette auch bei Zeiten plätten! 🙂

  2. Jau, besser ist das schon.
    Ich weiß nicht, wann du mal kannst 😉

  3. ich wäre dann gerne schiedsrichter. [daswillichsehn]

  4. Herr exdirk, Sie sind recht herzlich zu diesem Spektakel eingeladen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: