Bahia de Cochinos in Castrop

Gestern war mal wieder Kultur in der Schweinebucht angesagt, ein „Anti Folk Festival“. Ich war sehr gespannt was sich dahinter verbirgt. Als erstes trat Creaky Boards auf, ein Typ der aussieht wie ein aus den 80er übriggebliebener Serienheld, nur das er dafür viel zu jung aussieht. Er spielte Lieder auf nem Glockenspiel und sang dazu, Genial seine Version von „California Girls“ von den Beach Boys, alles sehr melancholisch bis depressiv.

Danach trat Phoebe Kreutz auf, WAU, sie sang und spielte Gitarre. Das Lied über Ihren „Ass“ und über „Tacco Bell“ grandios, sie alleine war den Eintritt von 5€ mehr als Wert. Absolut Genial. Sie überzeugte mit Ihrer Gitarre, und wechselte auch die Rhytmen bei den Liedern, so das keine Langeweile aufkam.

Zum Schluß traten dann ChingChongSong auf. Ein Duett, wo Er Klavier spielte, und Sie sang, oder auf der Säge spielte. Also die beiden konnten was, trafen aber über weite Strecken überhaupt nicht meinen Geschmack.

Im ganzen ein sehr gelungener Abend, mit sehr Interessanter Musik. Danke an die Wirtsleute der Bahia, das Ihr es möglich macht, mal über den Tellerrand zu schauen, in Sachen Unterhaltung und Musik. Nur weiter so. Wenn möglich bin ich wieder dabei.

Advertisements
Published in: on 4. Mai 2008 at 1:35 pm  Comments (2)  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/05/04/bahia-de-cochinos-in-castrop/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Moin,

    Creaky Boards spielen diesen Sonntag (01.02.09) wieder bei uns. Dieses mal kommt Andrew allerdings mit Band. Im Vorprogramm Tommy Finke aus Bochum.

    Bis denn

    P.S.: Phoebe und ChingChongSong kommen Ende April wieder!

  2. Moin,

    hier mal eine kleine Erinnerung, da Du Phoebe ja ziemlich gut fandest.
    Am Montag, den 27.04. ist sie wieder bei uns in der Bucht. Zusammen mit ChingChongSong & The Debutante Hour

    Bis denn

    Kriete


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: