Pfingsten ohne Regen

Das war doch ein herrliches Pfingstwochenende, kann mich nicht daran erinnern, so ein warmes und trockenes Pfingstwochenende schonmal erlebt zu haben. Das Wetter war herrlich um was zu unternehmen. Am Freitag habe ich eine (Trink)wette verloren, Samstag morgen schön den ganzen Vormittag in der City pendelnd von einem Biergarten in den nächsten verbracht. Dann ne Runde Rad gefahren, und abends noch Grillen gewesen (War allerdings ein wenig frisch). Sonntag dann mit dem Herrn Ex-Dirk einen Ausflug nach D´dorf und Neuss gemacht. Abends noch schön im Garten gesessen, und am Montag draussen gefrühstückt, und den Rest des Tages dann nichts mehr unternommen. Wäre auch zuviel des guten gewesen. Ich kann mich an Pfingsten sonst immer nur an Regen erinnern. Mal schauen wie der Sommer wird, ich hoffe mindestens genauso gut.

Advertisements
Published in: on 13. Mai 2008 at 10:34 am  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/05/13/pfingsten-ohne-regen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: