Paella Workshop

War gestern abend bei meinem Dicken Kumpel zu einem Paella Workshop. Es waren ca. 17 Personen eingeladen, denen allen eine Aufgabe zugeteilt wurde. Vom Fleisch schneiden, über Gemüse schneiden, Zutaten für eine Gaspaccho schneiden bis hin zur Herstellung von Aiolli. Es war ein bunt gemischter Haufen, die alle unter einander keinerlei Berührungsängste hatten. Es war ein großer Spaß. Nach ca. 2 Stunden war die Paella fertig und sehr lecker. Der Abend war ein voller Erfolg. Es gab noch eine herrlich lecker Sangria dazu.

Mui Buen

Advertisements
Published in: on 27. Juli 2008 at 12:12 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/07/27/paella-workshop/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: