Träume vs. Wahrheit

Ich bin heute morgen aufgewacht, und hatte geträumt, ich sitze in einer Kneipe oder Kaffee, es wird zufällig der Name einer guten Freundin genannt, die gerade ohne sich zu verabschieden nach Österreich gezogen ist. Und jemand dreht sich um, und es ist ein guter Freund von Ihr, den ich kenne, und Er sagt mir das es Ihr gut geht, und gibt mir auch Ihre Adresse.

Und jetzt kommt das was heute passiert ist:

Wir sind zur Zeit in Dortmund für einen kleinen Nebenjob, und waren in einer Pizzeria zum Mittag essen, als plötzlich der (Stief)vater in Spe von besagter Freundin in dem Laden erscheint. Wir haben kurz mit einander gesprochen, und unsere Nummern ausgetauscht. Es scheint Ihr wohl gut zu gehen, und die Eltern hoffen das Sie nicht einen großen Fehler gemacht hat.

 

Ich glaube nicht an sowas, aber das war schon ein Stück gruselig. Zumindest habe ich indirekt Kontakt…….

Advertisements
Published in: on 25. November 2008 at 5:48 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2008/11/25/traume-vs-wahrheit/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: