Sterbehilfe für Männer ;-)

Gestern abend haben meine Frau und ich am Tisch sitzend über einiges diskutiert. Dann kamen wir auf Sterbehilfe zu sprechen. Zu dem sensiblen Thema, Wahl zwischen Leben und Tod, habe ich ihr gesagt: „Wenn’s mal soweit kommen sollte, lass mich nicht in einem solchen Zustand! Ich will nicht leben nur von Maschinen abhängig und von Flüssigkeiten aus einer Flasche. Wenn ich in diesem Zustand bin, dann schalte bitte die Maschinen ab, die mich am Leben erhalten.“

Da ist sie aufgestanden, hat den Fernseher und den Computer ausgemacht und mein Bier weggeschüttet!

 

Die blöde Kuh!

Advertisements
Published in: on 26. Februar 2009 at 11:41 am  Comments (3)  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2009/02/26/sterbehilfe-fur-manner/trackback/

RSS feed for comments on this post.

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Just passing by.Btw, your website have great content!

    _________________________________
    Making Money $150 An Hour

  2. Also als ich das gelesen habe, habe ich mich köstlich amüsiert. Gruss an deine Frau 😛

  3. Typisch Weiber – wenn dann wollen SIE uns den Garaus machen – und keine dahergelaufenen Mediziner! 😀 *hoffentlich liest /meine/ das nicht* 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: