Cebit 2010

Es war einmal, die größte Computermesse der Welt, und die fand immer im März in Hannover statt. So wird es wohl bald heißen. Ich war am Freitag nach ein paar Jahren Pause mal wieder auf besagter Cebit, und mußte feststellen sie ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Nur die Hälfte der Hallen belegt, eine Halle mit einem „Asiatischen Markt“ (Golden Mall) eine Gamer Halle, riesen Stände von Microsoft, Telekom, IBM und Rittal und das wars auch schon fast. Wirklich Innovationen und Neuheiten waren nicht da, an einem Stand eines Virussoftware Anbieters wird „Twitter“ erklärt. Da ist ja in jedem Media Markt mehr los. Ich hatte mehr Spaß auf der Hin- und Rückfahrt, und beim zählen von Exotischen Messebesuchern als durch die Messe selbst. Wenn da im nächsten Jahr nicht massiv gegen gesteuert wird, dann ist sie bald tot.

Advertisements
Published in: on 6. März 2010 at 5:12 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2010/03/06/cebit-2010/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Erste PopCom dann CeBit … die großen messen ( basar märkte) werden aussterben .


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: