Leere, irgendwie weiß ich auch nicht. Jobmäßig habe ich momentan sehr viel zu tun, macht meistens auch Spaß, aber irgendwie habe ich in der Freizeit nicht mehr die Kraft. Alles mal wieder in der Schwebe, man weiß nicht wie es weiter geht, gehen die Kollegen alle in die Tochterfirma oder nicht, was ist mit meiner Arbeitnehmerüberlassung zum Kunden. Man plant drei, sogar viergleisig, und je näher die Termine kommen, um so ungenauer wird alles. Mächtig viel Sturm im Wasserglas. Nimmt mich aber schon mächtig mit. Dachte immer ich könnte sowas besser trennen. Der 613a BGB ist gekippt, der Arbeitgeber strebt jetzt eine Funktionsnachfolge an. Mal schauen ob das so geht. Wir geben noch nicht auf. Aber die Belastung für die Kollegen, seit November 2010 in der Schwebe, wird immer höher. Ich werde weiter berichten. UPDATE, Funktionsnachfolge wir doch nicht gemacht. 71 Mitarbeitern wurde der 613a individuell angeboten. 59 haben nicht wiedersprochen, 2 wieder von der Liste runter genommen. Umgesetzt wird alles zum 01.12.2011.

Published in: on 6. August 2011 at 7:46 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://koenich.wordpress.com/2011/08/06/1092/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: