Zweierlei Maß

,Arjen Robben wurde gestern vor dem Spiel ein heißer Tanz von den Medien versprochen, weil Ende letzten Jahres sein Gegenspieler vom VfB Stuttgart nach wiederholtem Foulspiel die gelb/rote Karte erhalten hat, und die Stuttgarter Fans Robben ein theatralisches Verhalten vorgeworfen haben.

Gestern abend spielt die so umjubelte Gladbacher Borussia in Berlin, der Verteidiger geht nach einem Foul Spiel zu dem Spieler von Gladbach hin, der begeht eine grobe Unsportlichkeit, der Verteidiger kassiert die Rote Karte, Gladbach entscheidet dadurch das Spiel für sich. Und heute morgen lese ich in den RuhrNachrichten, das der Verteidiger ( Hubnik ) sich dumm angestellt hat, und der Stürmer von Gladbach(De Camargo) wird noch nicht einmal namentlich erwähnt. Bild Online und Spiegel Online halten sich auch sehr zurück. Unglaublich.

Und da wird immer vom Bayern Dusel und Bevorteilung der Bayern durch die Schiedsrichter in den Medien gefaselt.

Published in: on 9. Februar 2012 at 8:38 am  Schreibe einen Kommentar